#1

Anwendung von "Olivenöl getränkten Camelia" im Bereich der Wöchnerinnen

in VIH.e.V. Mitgliederforum 21.03.2012 10:13
von VIH News • 81 Beiträge

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
ich hatte eine Anfrage von einer SL aus dem Bereich der Wöchnerinnen. Sie würde gerne auf Station mit Olivenöl getränkte Camelia (gekühlt) einführen.

Die Anwendung dieser Binden wird in einigen Kliniken folgend durchgeführt:
• Verwendung von Olivenöl aus dem Supermarkt
• mit diesem Öl werden die Binden getränkt und anschließend im Kühlschrank gelagert
• die Wöchnerinnen entnehmen nach Bedarf diese Binden aus dem Kühlschrank

Meine Frage an Euch:
Wer kennt diese Anwendung? Welche Erfahrungen aus Sicht der Hygiene/Wundbehandlung habt Ihr? Was sollte beim Olivenöl beachtet werden?


Über Rückmeldungen würde ich mich freuen,

nach oben springen

#2

RE: Anwendung von "Olivenöl getränkten Camelia" im Bereich der Wöchnerinnen

in VIH.e.V. Mitgliederforum 21.03.2012 10:14
von VIH News • 81 Beiträge

Guten Morgen,
da ich noch nie davon gehört habe, möchte ich wissen, was bewirkt diese Maßnahme.
Vielen Dank

nach oben springen

#3

RE: Anwendung von "Olivenöl getränkten Camelia" im Bereich der Wöchnerinnen

in VIH.e.V. Mitgliederforum 21.03.2012 10:14
von VIH News • 81 Beiträge

Hallo,
Diese Vorgehensweise soll kühlend sein, dadurch gehen Schwellungen zurück und die Dammnaht soll weicher werden.
Ich kannte dies auch nicht, soll aber jetzt immer öfters angewendet werden.
Bin meinen Kolleginnen dankbar, dass ich dazu gefragt wurde.

nach oben springen

#4

RE: Anwendung von "Olivenöl getränkten Camelia" im Bereich der Wöchnerinnen

in VIH.e.V. Mitgliederforum 21.03.2012 10:15
von VIH News • 81 Beiträge

Hallo,

diese Vorgehensweise ist genauso sicher
wie die Behandlung sekundär heilender Wunden mit "Therapiezucker" aus der Küche.
Es kann wirken und es ist nicht zugelassen.

Kliniken sind verpflichtet
Patientinnen (und insbesondere deren Wunden)
ausschließlich mit Arzneimitteln oder Medizinprodukten zu behandeln.

Der Apotheker oder das Riskmanagement können dazu Auskunft geben,
notfalls auch das QM.

Es gibt Klinik-Apotheken,
die liefern zu verschiedenen therapeutischen Zwecken auch Olivenöl,
das dem Europäischen Arzneibuch entspricht.

Zur Lagerung im Kühlschrank:

Jede Wöchnerin hat Anspruch darauf,
als Wundauflage für Ihre Episiotomie-Naht ein Medizinprodukt zu erhalten,
das noch nicht mit den transienten Keimen von den Händen einer anderen Patientin kontaminiert ist.

Wenn das gewährleistet ist,
steht auch einer kreativen Therapie nichts im Wege.

Keine Hygiene-Frage,
sondern in der Klinik-Organisation wichtig:
Wenn es in dem Haus ein QM gibt,
sollte es auf jeden Fall auch einen Standard für dieses Vorgehen geben.

Ich wünsche allen Beteiligten viel Erfolg
und dem Freistaat Bayern viele, viele glückliche Babies.

nach oben springen

#5

RE: Anwendung von "Olivenöl getränkten Camelia" im Bereich der Wöchnerinnen

in VIH.e.V. Mitgliederforum 21.03.2012 10:15
von VIH News • 81 Beiträge

die olivenölgetränkten Camelia sind mir etwas suspekt.
Die Wöchnerinnen haben ja eine „Wunde“ im Genitalbereich.
Deshalb müsste dann auch bekannt sein welchen mikrobiologischen Status das Olivenöl hat.
Falls dies zu 100% keimfrei ist;
Anwendungsbeschreibung: Händedesinfektion, wie, wo, unter welchen Bedingungen, mit wie viel Milliliter ist zu tränken ist, Verpackung, wie lange darf die Camelia im Kühlschrank gelagert werden, Wie kann ich sicher stellen, dass die Wöchnerin bei der Entnahme nicht kontaminiert?, Wie häufig ist dieser Kühlschrank zu reinigen, .. ….

Das fällt mir jetzt so auf die Schnelle ein.
Hoffentlich spricht sich das nicht rum! Dann fangen unsere nämlich auch gleich damit an.

Herzliche Grüße

nach oben springen

#6

RE: Anwendung von "Olivenöl getränkten Camelia" im Bereich der Wöchnerinnen

in VIH.e.V. Mitgliederforum 21.03.2012 10:17
von VIH News • 81 Beiträge

Hallo anbei noch ein Schreiben dazu

Gruß

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: chrizdee
Forum Statistiken
Das Forum hat 80 Themen und 136 Beiträge.