#1

Universimed Newsletter 17. November 2009

in VIH.e.V. Mitgliederforum 21.03.2012 09:41
von VIH News • 81 Beiträge

Medizinische und ökonomische Betrachtung: Bringt die intraartikuläre Hyaluronsäure etwas?

Viele Therapien, die bei Arthrosen zum Einsatz kommen, sind wissenschaftlich nicht unumstritten. Aber keine wurde zuletzt so intensiv umkämpft wie die intraartikuläre Hyaluronsäure. Was bringt sie aber wirklich – medizinisch und wirtschaftlich? ...


http://www.universimed.com/stage/network...table=&view=art
icle&id=14751

***************************************************

Fertilitätserhalt bei onkologischen Patientinnen: Wohin geht die Reise?

Steigende Überlebensraten bei Krebserkrankungen und ein zunehmendes Bewusstsein für die Lebensqualität nach einer Krebserkrankung haben die zuvor wenig beachtete Thematik der Fertilität und Schwangerschaft nach einer Krebserkrankung immer mehr in den Fokus der Aufmerksamkeit gerückt ...

http://www.universimed.com/stage/network...&table=&view=ar
ticle&id=14728

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Herbsttagung des Berufsverbandes für Orthopädie und orthopädische Chirurgie, 28.11.2009, Wien

von 14:00-18:00
im Schloss Schönbrunn, 1130 Wien, Apothekertrakt, Eingang Meidlinger Tor

Programmübersicht und Informationen zur Tagung (PDF) ...


http://www.universimed.com/stage/network...table=&view=art
icle&id=14784

***************************************************

Urologische Onkologie: Neuigkeiten zum Nierenzellkarzinom 2009

Das Nierenzellkarzinom stellt die uroonkologische Tumorentität mit den weitreichendsten Fortschritten in den letzten Jahren dar, speziell in der Therapie des metastasierten Stadiums. Aber auch in anderen Bereichen, wie der operativen Methodik, der Prognostik und dem ...


http://www.universimed.com/stage/network...table=&view=art
icle&id=14741

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Fachinformation aus dem Internet in dynamischer Form - http://akh-consilium.at

<a href="http://akh-consilium.at" target="_blank"><img src="http://www.universimed.com/file/button/4...h_consilium.jpg"
align="right"></a>Das AKH-Consilium ist das medizinische Online-Nachschlagewerk. Das Portal mit der Kompetenz der Medizinischen Universität Wien bietet aktuell zu 400 Indikationen Spezialkapitel mit Diagnose und Therapieempfehlungen, klinischen Fällen, Videos und Links zu CME/DFP. Mehr als 100.000 Besucher pro Monat nutzen diese Seite, um sich zu informieren.

http://akh-consilium.at/

***************************************************

STEMI: Latecomers – besser spät als nie?

Ein substanzieller Teil der Patienten mit ST-Hebungsinfarkt wird erst zu einem Zeitpunkt vorstellig, zu dem eine Reperfusion gemäß den aktuellen Timelines nicht mehr sinnvoll erscheint. Wie am ESC-Kongress präsentierte Daten verdeutlichen, kann ein Benefit auch ...

http://www.universimed.com/stage/network...table=&view=art
icle&id=14772

***************************************************

Herzinsuffizienz und kardiorenales Syndrom: Kooperation zwischen Kardiologie und Nephrologie gefragt

Herz und Niere sind untrennbar miteinander verbunden. Eine Schädigung eines der beiden Organe betrifft auch das andere und kann in einen Teufelskreislauf führen: zum kardiorenalen Syndrom. Mit den pathophysiologischen Mechanismen und innovativen Wirkansätzen wie durch ...


http://www.universimed.com/stage/network...table=&view=art
icle&id=14769

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

INFEKTIONSNETZ ÖSTERREICH

<a href="http://www.infektionsnetz.at" target="_blank"><img src="http://www.universimed.com/file/button/b...snetz_125px.gif"
align="right"></a>Das <a href="http://www.infektionsnetz.at"
target="_blank">INFEKTIONSNETZ ÖSTERREICH</a> ist eine vom Bundesministerium für Gesundheit begrüßte gesamtösterreichische Initiative unter der Supervision der „European Society of Chemotherapy Infectious Diseases“ und der „Österreichischen Gesellschaft für antimikrobielle Chemotherapie“. Alle Institutionen in Österreich, die mit Infektionen befasst sind, sind eingeladen, am INFEKTIONSNETZ ÖSTERREICH mitzuarbeiten und Inhalte beizusteuern, die nach Begutachtung durch das Redaktionsteam bzw. durch den Wissenschaftlichen Beirat in die Webseite integriert werden.

http://www.infektionsnetz.at

***************************************************

NSTEMI im Alter: keine Angst vor invasiven Strategien

Akute Koronarsyndrome zeichnen derzeit für 45% aller Todesfälle bei Personen über 65 Jahren verantwortlich. Bei Nicht-ST-Hebungsinfarkten (STEMI) älterer Patienten wird tendenziell häufiger konservativ vorgegangen, dennoch würden gerade Senioren von Interventionen profitieren, wie Studiendaten zeigen ...

http://www.universimed.com/stage/network...table=&view=art
icle&id=14771

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: chrizdee
Forum Statistiken
Das Forum hat 80 Themen und 136 Beiträge.